Vertragsmanagement

Zu den spezifischsten Arten von Hochschulkooperationen gehört die Zusammenarbeit auf Basis eines bestimmten Vertrages. Dies kann z.B. ein Vertrag sein, der sich auf ein konkretres Austauschprogramm bezieht. Für jeden Vertrag werden zusätzliche Informationen zu den wichtigsten Aspekten hinzugefügt, z.B. Anzahl der Plätze, Verfügbarkeit der Plätze, Gesamtdauer, Vertragsart, zulässige Anwendungsdauer, Sprachen, etc. Darüber hinaus können Sie alle wesentlichen Daten im Zusammenhang mit diesem Vertrag eingeben (z.B. Druck-, Versand- und Unterschriftsdatum). Eingescannte Versionen jedes Vertrages können auch mit der entsprechenden elektronischen Version des Vertrages gespeichert werden.

Darüber hinaus können Sie Ihre Verträge genau überwachen, Berichte erstellen, sich benachrichtigen lassen und Maßnahmen ergreifen, wenn ein Vertrag demnächst ausläuft.