Wir sind ein international anerkannter Hersteller von Softwareprodukten im Bildungsbereich weltweit.
Unsere Kunden sind Universitäten, Fachhochschulen, Nationalagenturen, Austauschdienste.
Zur Verstärkung unseres Softwareentwicklungsteams suchen wir daher auf Teilzeit-/Vollzeitbasis einen

Mitarbeiter (m/w) Softwareentwicklung / Kundenbetreuung

Ihr Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung und Wartung unserer Softwareprodukte
  • Entwicklung neuer Module und Anbindungen Analyse der Anforderungen
  • Durchführung der technischen Umsetzung, Integration und Tests
  • Dokumentation der Software, Softwareanpassungen und Arbeitsergebnisse

    Als Qualifikationen:

    • Informatikorientierte Ausbildung (HTL, Studium oder berufliche Praxis)
    • Programmierkenntnisse in objektorientierten Sprachen
    • Datenbank-Know-How (SQL-Server)
    • Sehr gute Java Kenntnisse
    • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse
    • Analytisches Denken
    • Eigeninitiative & selbstständiges Arbeiten

    Von Vorteil wären:

    • Erfahrung mit JavaFX oder anderen Desktop UI-Technologien
    • Kenntnisse und Erfahrung mit Jasper Reports
    • Grundlegendes Wissen über Warenwirtschafts- und Betriebssoftware
    • Interesse an wirtschaftlichen & kaufmännischen Themen

      Wir bieten Ihnen:

      sehr selbständiges Arbeiten, gestalterische Freiräume im Rahmen ihrer Tätigkeit,
      ein junges engagiertes Team, Kontakte und Reisen, Mitgestaltung der betrieblichen Prozesse
      sowie leistungsgerechte Entlohnung zzgl. Bonussystem.


      Das Bruttogehalt gemäß Kollektivvertrag (ST1-Einstiegsstufe) beträgt für diese Funktion und entsprechender Qualifikation mindestens EUR 2.600,00.
      Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung bzw. höhere Einstufung möglich.

      Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen vorzugsweise
      per eMail an:

      SOP Hilmbauer & Mauberger GmbH & Co KG
      Siemensstraße 5, 3300 Amstetten, Österreich
      Internet: http://www.sop-at.com
      Email:      johann.hilmbauer@sop.co.at